Tanzen macht stark- das Holodeck Tanzcenter zu Besuch

Das Holodeck Tanzcenter besuchte unsere JAF-Schule und studierte mit allen Schülerinnen und Schülern in unserer Turnhalle einen fetzigen Tanz ein.

Ganz nach dem Motto ,Tanzen macht Stark!‘ und vor allem Spaß bewegten sich die Kinder begeistert zu toller Musik und lernten ganz schnell die einzelnen Tanzschritte. Am Ende führten die Kinder sichtlich stolz ihren Tanz vor und sie freuten sich riesig als sie zum Abschluss eine Überraschungstüte als kleines Dankeschön überreicht bekamen.

Im Rahmen der Initiative „Tanzen macht Stark“ möchte das Holodeck Tanzcenter die Begeisterung für das Tanzen an den Fuldaer Schulen wecken. Tanzen verbessert u.a. Körperkoordination, Dehnbarkeit und Haltung und unterstützt die Gedächtnis- und Konzentrationsfähigkeit. Und das Beste daran stellten die Kinder fest: „Es macht sooooo viel Spaß!“ 

Die Schüler/innen und Lehrer/innen der JAF-Schule bedanken sich ganz herzlich bei dem Holodeck Tanzcenter für dieses außergewöhnliche Erlebnis und wünschen alles Gute!!!

Parksituation

Liebe Eltern,

bitte lassen Sie Ihre Kinder wenn möglich zur Schule laufen. Frische Luft und Bewegung sind gesund für Körper und Geist und fördern zudem Freundschaften untereinander. Wir sind auch alle nicht aus Zuckerguss und können bei Regen einen Schirm benutzen.

Wenn Sie Ihr Kind ausnahmsweise mal zur Schule mit dem Auto bringen oder holen müssen, dann lassen Sie es bitte direkt  hinter dem Kreisel , gegenüber des Versicherungsbüros Wehner , aussteigen. Von da aus kann man sicher zum Schulhaus gehen. Bitte nicht bis direkt an den Parkplatz vor der Schule fahren, da sich hieraus regelmäßig Staus entwickeln. Beim Rückwärtsfahren ( es handelt sich ja um eine „Sackgasse“) kommt es immer wieder zu gefährlichen Ausparksituationen. Besonders geschieht dies dienstags und mittwochs nach der letzten Stunde, wenn die Erstklässler Schulende haben. Bitte denken und handeln Sie hier verantwortungsbewusst mit und gefährden Sie nicht Ihr eigenes Kind. Fährt ein Elternteil bis vor die Türe, dann fahren auch andere dort hin.

Sicher zur Schule und wieder nach hause – jeder kann dazu beitragen !!!

Büchereihelfer gesucht

Liebe Eltern der JAF-Schule,

an unserer Schule besitzen wir eine sehr schöne Schülerbücherei mit vielen tollen Büchern für alle Jahrgangsstufen. Jetzt suchen wir dringend Eltern, die uns helfen, diese Bücherei auch zu pflegen, damit sie für alle Kinder und Lehrer attraktiv bleibt. Wenn Sie sich also an einem Schulvormittag pro Woche etwas Zeit nehmen können, im Büchereiteam mitzuarbeiten, dann kontaktieren Sie umgehend das Schulbüro und teilen Sie uns mit, an welchem Wochentag das für Sie möglich ist. Wir freuen uns jetzt schon über viele positive Rückmeldungen!

Im Namen des Büchereiteams,

Stephan Näder

 

Herzlich Willkommen liebe Erstklässler!!!

Hurra, die neuen Erstklässler sind da!!! 

Am Mittwoch war es endlich so weit und die neuen Schüler wurden im Rahmen einer schönen Feier eingeschult. Selbstverständlich waren unsere neuen Erstklässler die „Ehrengäste“. Eltern und Angehörige waren an diesem wichtigen Tag mit von der Partie und fieberten mit ihren Kindern, Enkeln und Neffen oder Nichten mit. Der Chor der Johann- Adam- Förster Schule eröffnete die Einschulungsfeier. Nachdem die Schulleiterin Frau Schaum alle Kinder und Gäste mit einer schönen Rede begrüßte und die Kinder der 3. Klassen die Schulneulinge musikalisch herzlich willkommen hießen, wurde es für die neuen Schulkinder aufregend. Frau Cotton erzählte die Zuckertütengeschichte und dann war es endlich so weit. Einzeln traten die neuen Erstklässler nach vorne und ihre Paten aus der 3. Klasse übergaben die Schultüten. Im Anschluss gingen die Kinder stolz mit ihren Schultüten und ihren Klassenlehrer/innen Frau Vater, Frau Cotton und Herr Hosenfeld in ihre Klassenräume.

Wie jedes Jahr hatte der Förderverein Kaffee und Kuchen gerichtet, so dass es den Eltern und den Angehörigen während der ersten Schulstunde ihrer Kinder an nichts fehlte.

Wir alle und besonders die Paten aus den dritten Klassen begrüßen unsere neuen Erstklässler ganz herzlich. Wir wünschen euch eine tolle Zeit an unserer JAF-Schule.

Schulgarten – wer hilft uns beim Unkraut zupfen?

Über die Sommerferien ist alles in unserem Schulgarten gewachsen und gewuchert. Wir haben eine schöne Ernte an Gemüse, Kräutern und Beeren aber leider ist auch das Unkraut immer größer geworden.

Deshalb könnten wir fleißige Unterstützung von gärtnernden  Eltern, Großeltern oder Geschwistern gebrauchen, um unseren schönen Garten wieder „fein “ zu machen. ( Unkraut zupfen….)

Wer kann uns mit seiner tatkräftigen Hilfe unterstützen. Bitte in der Verwaltung melden.

Ferien Hessen 2017/18
Sommerferien Hessen            2017 3.7.17 – 11.8.17
Herbstferien Hessen              2017 9.10.17 – 21.10.17
Weihnachtsferien Hessen     2017/2018 24.12.17 – 13.1.18
Osterferien Hessen                2018 26.3.18 – 7.4.18

3 bewegliche Ferientage:       Rosenmontag, nach Himmelfahrt, nach Fronleichnam

Dieses Jahr einmalig : Reformationstag

Projekt „Reifenschlange“

Heute war es wieder soweit und der Umgestaltungsplan unseres Schulhofes konnte um ein weiteres Objekt in die Realität umgesetzt werden. Zum Balancieren und Überspringen, als Sitzgelegenheit oder als Absprunghilfe für bewegte Kunststücke ist am heutigen Vormittag eine Reifenschlange entstanden. 

Unser Referendar Herr Rehm übernahm die Verantwortung, plante und organisierte mit Eltern und Kollegen dieses Vorhaben.

Eltern, Kinder und Kollegen beteiligten sich an der Aktion. Bei herrlichem Sonnenschein baggerten, bohrten und schaufelten alle Helfer so lange, bis sich alle Reifen an der richtigen Stelle befanden. Auch die Kinder aus der Ferienbetreuung haben mit Eifer Hand angelegt. Die Freude war groß, als sie endlich nach getaner Arbeit auf der Reifenschlange klettern, balancieren oder auch ganz entspannt auf ihr liegen konnten. 

Anschließend stärkten sich alle Helfer an einem lecker bestückten Frühstücksbuffet.

Vielen Dank an alle Helfer für die tatkräftige Unterstützung und die tolle Verpflegung, welche von unserem Elternbeirat und Herrn Rehm bereitgestellt wurde. Auch an die Firma Bock ein herzliches Dankeschön, die uns den Kies gesponsert hat.

Verabschiedung unserer Viertklässler

Am letzten Schultag wurden unsere Viertklässler im Rahmen eines Schülergottesdienstes aus der Grundschule verabschiedet. Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen für ihre weitere Schullaufbahn sowie für ihren zukünftigen Lebensweg! Allen Kindern sowie den Eltern und Lehrerinnen und Lehrern der JAF-Schule wünschen wir schöne und erholsame Sommerferien!

(Text und Bilder von S. Näder)

Dank an Sponsoren

Am Ende dieses Schuljahres bedanken wir uns herzlich bei dem Bücherladen Hünfeld, der uns zum Welttag des Buches zahlreiche Exemplare der Geschichte „Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Henriette Wich geschenkt hat.

Auch bei der tegut-Filiale im Haunecenter bedanken wir uns, die uns für die Veranstaltung anlässlich unserer Zertifikatsverleihung im Mai mehrere Schälchen leckerer Cocktailtomaten gesponsert hat. 

 

Nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

(Text von S. Näder)